Mehrfamilienwohnhaus in Holzskelettbauweise

Das erste 4-geschossige Holzhaus in Bremen

Unter dem Motto „Ich bin ein Holzhaus – das Erste seiner Art in Bremen“
ist 2008 das erste 4-geschossige Mehrfamilienwohnhaus in Bremen entstanden.

Der Neubau mit angrenzendem Altbau ist als 4-geschossiges Holzhaus mit sichtbaren Holzleimbindern und Zangen in Holz-Skelettbauweise in Verbindung mit einer Holztafelbauweise konzipiert. Die Gestaltung nimmt Rücksicht auf die Situation der Lückenbebauung und soll zur Stadtbildprägung beitragen. Es wurde ein hochwärmegedämmtes und baubiologisch unbedenkliches Niedrigenergiehaus mit 6 Wohneinheiten erstellt.

  Mehrgenerationenwohnhaus in Bremen

  Konzept

  Gründung

  Konstruktion

  Brandschutzkonzept

  Straßenseite

  Hofseite



site created and hosted by nordicweb